Schmitz Foam ProPlay - Unterlags- und Fallschutzmatten

ProPlay in Verbindung mit Kunstrasen ist der perfekte Untergrund für Spielgeräte und wird verwendet, um (Kopf-)Verletzungen bei Stürzen zu vermeiden - sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.

ProPlay für Spielplätze wurde speziell für Spiel- und Sportplätze entwickelt auf denen Kunstrasensysteme zum Einsatz kommen und bietet den Nutzern einen optimalen Fallschutz. Die Stoßabsorption des Untergrunds bleibt während der gesamten Lebensdauer nahezu unverändert, unabhängig von der Gebrauchsintensität.

Fallhöhen von über 3 Metern (gemäß NEN-EN1177: 2008 gemessen) können mit ProPlay realisiert werden.

 

* Kritische Fallhöhe wurde gemessen mit 3,1m. Allerdings beträgt die maximale erlaubte Fallhöhe in Europa 3m, deshalb wurde das Zertifikat auf 3m ausgestellt.


Die oben genannten kritischen Fallhöhen wurden gem. EN 1177:2008 ermittelt und in Kombination mit einem Kunstrasen, 24mm Faserlänge gefüllt mit 25kg/m² Silikonsand, erzielt.

Das geschlossenzellige Material bietet neben den hohen Standards bei Fallschutz und Drainageeigenschaften eine einfache Installation, Langlebigkeit und eine unerreichte Verschleißbeständigkeit. Augrund der exzellenten Drainageeigenschaften trocknen Spielplätze mit ProPlay Produkten sehr schnell ab und können sogar nach starken Regenschauern schnell wieder genutzt werden.

Geeignete Produkte für Spielplätze:  ProPlay35 und ProPlay45

Lagernde Produkte für Sportplätze: ProPlay MP

Vorteile:

  • Nachhaltigkeit, Langlebigkeit und Verschleißbeständigkeit
  • Einfache Installation
  • 25 Jahre Garantie, 100 Jahre Lebenserwartung
  • Installierbar und bespielbar bei jeder Witterung
  • Exzellente vertikale und horizontale Drainage
  • geringe Anschaffungs- und Erhaltungskosten

.

.